Zwischen acht Themenzugängen wählen

Wähle eine oder mehrere der folgenden Strategien. Klicke hierfür auf den jeweiligen Link und gelange zur entsprechenden Strategie. Kehre hierher zurück, falls dein Ärger noch nicht ganz verklungen ist. Verfahre auf diese Weise so lange, bis dein Ärger auf Null zurückgegangen ist.

  1. Analysieren: Für alle, die den Dingen auf den Grund gehen wollen.
  2. Einfühlen: Für alle, die sich und ihr Gegenüber besser verstehen wollen.
  3. Grenzen setzen: Für alle, die ihre roten Linien kennen und verteidigen wollen.
  4. Körperlich vorgehen: Für alle, die sich physisch erst einmal entspannen wollen.
  5. Loslassen: Für alle, die mit einem Lächeln im Gesicht nicht mehr kämpfen wollen.
  6. Relativieren: Für alle, die das aktuelle Ärgernis in einen größeren Zusammenhang stellen können und wollen.
  7. Stabilisieren: Für alle, die ganz pragmatisch sich erst einmal besser fühlen wollen.
  8. Wachsen: Für alle, die über sich selbst hinauswachsen wollen.