Konfrontieren (Phase 4)

Konfrontieren (Phase 4)

Überblick über Phase 4 des Anti-Ärger-Modells: Das Konfrontieren. Das gekonnte Grenzensetzen und Nein-Sagen. Oder auch: Raus aus meinem Garten. Und das mit einem Lächeln im Gesicht ;-) Wenn andere dauerhaft, wiederholt oder einmalig deine roten Linien überqueren, steht das "Konfrontieren" an. Mit anderen Worten: Du gibst Feedback, du setzt Grenzen, du sagst Nein.

Feedback-Thesen

Feedback-Thesen

Es gibt gute Gründe, auf Feedback zu verzichten, denn im schlimmsten Fall drohen Auseinandersetzung, Ablehnung und sogar Ausgrenzung. Trotz dieser Risiken kann es sich - unterm Strich - lohnen, den Schritt zu wagen, denn Schweigen heißt oft Zustimmung. Mit anderen Worten: Sagst du etwas, kannst du viel gewinnen, aber auch einiges verlieren. Sagst du nichts, hast du schon verloren. Verloren in dem Sinne, dass dein Gegenüber denkt: Mit dir kann man es ja machen.