Feedback mit GFK

GFK steht für Gewaltfreie Kommunikation. Eine Haltung und eine Technik für eine Gesprächsführung ohne Verletzungspotenzial. Entwickelt von Marshall Rosenberg.

Die vier Schritte im Überblick:

  1. Ich habe gerade gesehen, wie du ... (=Beobachtung)
  2. Ich merke, wie ich jetzt ... bin. (=Gefühle)
  3. Das liegt daran, dass mir ... wichtig sind. (=Bedürfnisse).
  4. Kannst du bitte ... lassen bzw. ... machen. (=Bitte).