Exklusiv für Abonnent*innen

Aktives Zuhören: In drei Stufen ein vertrauliche Atmosphäre schaffen

Aktives Zuhören ist der erste Schritte in der Kommunikation mit deinem Gegenüber. Ziel ist, eine vertrauliche Athmosphäre zu schaffen. Ich schlage drei Schritte vor (siehe auch Flipchart, weitere Abbildungen und angehängtes PDF):

  1. Assistieren: Für dein Gegenüber da sein, ganz ohne Eigeninteresse, u.a. durch bedingungslose Akzeptanz und bewertungsfreies Beobachten, offene und zugewandte Körpersprache, Augenkontakt und Bestätigungssignale, 100-prozentige Präsenz ...
  2. Parphrasieren: Das Gehörte (fragend) zusammenfassen. Für dich selbst, als Strategie zur Vergewisserung und damit zur Klarheit und Sicherheit, und für dein Gegenüber, als Geschenk der Wahrnehmung und Wahrnehmung.
  3. Verbalisieren: Von dir vermutete Emotionen des Gegenübers fragend ansprechen, als zusätzliches Geschenk der Wahrnehmung und Wertschätzung


!PK_AktZuh_1P !PK_AktZuh_1P

-

Erhalte unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten, indem du die App 30 Tage kostenfrei testest ODER dich einloggst, wenn du bereits ein Abo hast.