Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

?



> Was macht einen Menschen zu einem "Fremden" für dich?

> Was braucht es, dass "Fremde" keine "Fremde" mehr sind? Was von dir, was von ihnen?

> Auf welchen "Fremden" gehst du heute zu, um in weniger Distanz zu den Menschen zu leben?