Folge Deiner Freude, und das Universum wird dir Türen öffnen, wo es vorher noch keine gab.

Joseph Campbell



> Freust du dich noch oft (genug) oder hamsterradisierst du schon?

> Spürst du Freude vorwiegend in der Freizeit oder auch regelmäßig im Job?

> Wozu wärest du beruflich in der Lage, wenn Freude dein Hauptantrieb und permanenter Begleiter wäre?