Schmerz ist immer ein Zeichen dafür, dass wir an etwas festhalten - normalerweise an uns selbst.

Pema Chodron
 


> Hältst du manchmal an "dir" bzw. deinen Überzeugungen fest?

> Leidest du manchmal, wenn du das tust? Wenn das Leben mit dir etwas anderes vorhast als du gerade willst?

> Wie kannst du leichter loslassen und dich hingeben und vertrauen?