Das Problem der Welt ist, dass die intelligenten Menschen voller Zweifel sind, während die dummen Menschen voller Vertrauen sind.

Charles Bukowski



> Wann gehörst du zu den Dummen, denen jeglicher Zweifel fehlt?

> Wann zu den Schlauen, die zu viel zweifeln?

> Und bei welchen Entscheidungen kannst du demnächst weniger zweifeln bzw. mehr zweifeln?