Gib deinen Schülern Durst, nicht Wasser!

Bezhad



> Wer sind deine Schüler und Schülerinnen? Wo begegnen sie dir und wie begegnest du Ihnen als Meister*in?

> Wie kannst du von der Versuchung lassen, Wasser zu geben? Wie kannst du auf Probleme (Durst) fokussieren statt auf Lösungen (Wasser)?

> Wann hast du das letzte Mal eine Lösung verabreicht bekommen, die dir zwar den Moment versüßte, dich perspektivisch aber einschläferte?