Konflikt-Dynamik: Wie eskalieren Konflikte in neun Stufen und warum ist die vierte so entscheidend?

Konflikt-Dynamik: Wie eskalieren Konflikte in neun Stufen und warum ist die vierte so entscheidend?

Nach der Theorie von Glasl eskalieren Konflikte in 9 Stufen. Was als leichte Verstimmung beginnt, endet am Ende "gemeinsam in den Abgrund". Wer die Eskalationsstufen ignoriert, riskiert gravierende Verschlimmerungen. Im schlimmsten Fall droht eine dauerhafte Verhärtung. Nach der Theorie von Friedrich Glasl eskalieren Konflikte in 9 Stufen. Was als leichte Verstimmung beginnt, endet am Ende "gemeinsam in den Abgrund". Wer die Eskalationsstufen ignoriert, riskiert gravierende Verschlimmerungen. Im schlimmsten Fall droht eine dauerhafte Verhärtung.

Konflikt-Merkmale: Woran erkennst du Konflikte - innerlich und äußerlich?

Konflikt-Merkmale: Woran erkennst du Konflikte - innerlich und äußerlich?

Es gibt sechs Arten von Konfliktmerkmalen, drei innere und drei äußere. Je früher du sie wahrnimmst, desto größer deine Handlungsspielräume. Es gibt sechs Arten von Konfliktmerkmalen, drei innere und drei äußere. Je früher du sie wahrnimmst, desto größer deine Handlungsspielräume, aufkommenden Konflikten etwas entgegenzusetzen.